Jobs Formular Download Kontakt Impressum

Piercings ab 65,00 €


Septum Piercing 75,00 €

Das Septum-Piercing wird durch das Mischgewebe (Haut / Knorpel) am unteren Ende der Nasenscheidewand gestochen. Dabei sollte in möglichst horizontaler Position gestochen werden, um die Gesichtssymmetrie nicht unvorteilhaft zu beeinflussen.
Schmuckempfehlung: Retainer, "Septumspieße"
Heilungszeit: 2 bis 3 Monate


Cheek Piercing 65,00 €

Das Cheek Piercing wird seitlich des Mundes in die Wange gestochen, oft an der Stelle wo die gepiercte Person ein Grübchen hat.
Heilungszeit: ca. 4 Wochen


Bridge Piercing 65,00 €

Dieses Piercing wird in die Hautfalte über dem Nasenbein zwischen den Augen angebracht. Hierbei wird die zu piercende Stelle so gewählt, daß das Sichtfeld nicht eingeschränkt wird. Als Schmuck empfiehlt sich ein Bananabell, da durch die Biegung des Stabes der Druck auf die Hautoberfläche vermindert wird.
Heilungszeit: 4 bis 8 Wochen


Drosselgrube 65,00 €

Das Piercing sitzt entweder Mittig am Halsanfang oder rundherum.
Auch hier ist die Gefahr des Entzündens oder des Herauswachsens sehr hoch. Verheilt es ohne Probleme, ist dieses Piercing ein garantierter Blickfang. Geht es schief, bleibt eine hässliche Narbe übrig. Die Gefahr des Herausreißens ist hoch, da man öfters daran hängen bleibt.
Heilungszeit: 6 bis 12 Monate